Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG

Seit dem Jahr 2000 hat sich das Dänische Bettenlager erfolgreich in Österreich etabliert und betreibt inzwischen mehr als 80 Filialen im ganzen Land.

Der Wohnspezialist bietet seinen Kunden eine große Auswahl Matratzen und Oberbetten, Möbel für Wohn- und Schlafräume, Heimtextilien und Accessoires sowie eine umfangreiches Angebot an Gartenmöbeln und Saisonware. Dabei verbinden die Filialen Vorteile eines Discounters wie Preisgünstigkeit und eine hohe Warenverfügbarkeit mit denen des traditionellen Fachhandels wie kompetenter Beratung, Vielfalt und individuellem Service. So sorgt die kundenfreundliche Inszenierung des Sortiments mit kompletten Wohn-Milieus und großzügigem Probebettenbereich für eine angenehme Einkaufsatmosphäre.

Die geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen den Kunden bei allen Fragen zum Sortiment mit Rat und Tat zu Seite und helfen gerne, ob beim Matratzenkauf oder bei der Wahl des passenden Esszimmertisches.

Weltweit auf Erfolgskurs

Das Unternehmen Dänisches Bettenlager gehört zur JYSK Holding. Der dänische Kaufmann Lars Larsen eröffnete 1979 seine erste Filiale im dänischen Arhus. Heute ist der Konzern mit über 2100 Filialen weltweit erfolgreich, von Skandinavien bis nach Kanada und China. Als autark handelnde Gesellschaft ist das Dänische Bettenlager unabhängiger Teil dieses Konzerns und führt ein ständig wachsendes Filialnetz in Deutschland und Österreich sowie zahlreiche Filialen unter der Konzernmarke JYSK in der Schweiz, in Frankreich, Spanien und Italien.

Onlineshop und Filialfinder im Internet unter www.daenischesbettenlager.at

Jobangebote des Unternehmens

Derzeit befinden sich keine aktiven Stellenzeigen im Portal.

Kontaktdaten

Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG