5 685 regionale Stellenanzeigen online

DGKP (m/w/d) mit Zusatzdiplom Intensiv- oder Anästhesiepflege

In zentraler Lage in Enns hat die VAMED gemeinsam mit der oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH eine innovative Rehabilitationsklinik für neurologische und pneumologische Erkrankungen mit 120 Betten errichtet. Als Teil der öffentlichen Gesundheitsversorgung entwickeln wir patientenorientierte Zugänge zur Rehabilitation und entwickeln einzigartige Behandlungskonzepte in Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Gesundheitswesen der Forschung und der Lehre.

IHRE HERAUSFORDERUNG:
  • Selbstständiges Arbeiten in kleinen Teams nach dem Pflegeprozess
  • Schwerpunkt Pflege und Betreuung von langzeitbeatmeten Patienten/Bewohner
  • Turnusdienst bzw. variable Dienstform (z.B. Kurzdienste Vormittag)
IHR PROFIL:
  • Abgeschlossene Ausbildung mit österreichischer Berufsanerkennung
  • Zusatzausbildung in den Bereichen Anästhesie- oder Intensivpflege im stationären Bereich sind Voraussetzung
  • Interesse an den spezifischen Anforderungen der Langzeitbeatmungspflege und der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe berufliche und soziale Kompetenz
  • Persönlichkeiten mit ausgeprägter Teamfähigkeit, kollegialem Verhalten, guten Umgangsformen und Freude an der Arbeit
  • Der Schutz der Gesundheit unserer Gäste, Patienten und Mitarbeiter ist uns wichtig. Daher ist eine vorhandene COVID-Impfung oder eine Bereitschaft dazu von Vorteil.
IHR EINSATZORT:
  • Enns/Oberösterreich
UNSER ANGEBOT:
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial
  • Attraktive Arbeitsbedingungen in einer neuen, modernen und bestens ausgestatteten Rehabilitationsklinik
  • Aufgrund Ihrer Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Einstiegsjahresbruttogehalt von € 39.292,96 (inkl. KV Zulagen) excl. Nacht-/Sonn-/Feiertagsdienste
  • Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung

INFORMATION COVID-19

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! VAMED hat zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen. Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team.

INTERESSIERT?
Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Rehaklinik Enns GmbH | Bahnhofweg 7 | 4470 Enns |
Eine Gesundheitseinrichtung der
VAMED health.care.vitality.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!