5 688 regionale Stellenanzeigen online

Fachsozialbetreuer*in als Karenzvertretung und Stellvertretung der Einrichtungsleitung

37 Stunden pro Woche

Wir suchen ab nächstem Jahr eine*n

Fach­sozial­betreuer*in als Karenz­vertretung
und Stellvertretung der Einrichtungsleitung
im Bereich Arbeit und Integrative Beschäftigung

(In der Au 7, 4240 Freistadt; 37 Wochen­stunden)

In unserer Werkstätte in Freistadt sorgen 62 Beschäftigte und 30 Mitarbeiter*Innen für einen gelungenen Alltag, indem sie allen aktiven Menschen im Rahmen von vielfältigen internen wie auch externen Beschäftigungsangeboten eine selbstwirksame fähigkeitsorientierte Tätigkeit ermöglicht. Im Vordergrund unseres täglichen Handelns und Agierens steht der sinnstiftende Zweck, die Individualförderung und die Stärkung personzentrierter Potenziale. Maßgebliche Träger*Innen dieser Philosophie sind unsere beherzten Wegbegleiter*Innen, die mit viel Passion täglich aufs Neue ein inklusives Selbstverständnis innerhalb der anfallenden Arbeitsprozesse gestalten. 

Deine Aufgaben sind

Wir fördern die Selbstbestimmung von Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung und begleiten diese in ihrem Wohnalltag. Begleitung, Pflege und Betreuung von Menschen mit körperlichen, geistigen und mehrfachen Beeinträchtigungen gehört zu deinen Tätigkeiten.

Du kannst aktiv deinen Beitrag zur Lebensqualität unserer Bewohner*Innen leisten und Personenzentrierte Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung leben. Dadurch unterstützt du unsere Bewohner*innen zur Selbstermächtigung und Selbstbestimmung. Du unterstützt die Einrichtungsleitung bei organisatorischen und agogischen Themenstellungen im Ausmaß von 4 Stunden pro Woche.

Deine Kompetenzen sind

  • eine abgeschlossene Ausbildung Fach­sozial­betreuer*in (AA, BA), Fach­sozial­betreuer*in BB oder andere Sozialberufe mit UBV oder der Bereitschaft dieses Modul nachzuholen.
  • zeitliche Flexibilität (bei spontanem Einspringen gibt es eine finanzielle Abgeltung).
  • eine körperliche und psychische Belastbarkeit.
  • Kontaktfreudigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten.

Wir bevorzugen Personen mit vollständigem Covid 19 Impfschutz.

Wir bieten dir

  • die Möglichkeit gemeinsam für und mit Menschen mit Beeinträchtigung etwas bewegen und bewirken zu können.
  • Handlungsspielraum durch eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeiten.
  • partnerschaftliche, verlässliche und achtsame Beziehungen auf Augenhöhe.
  • ein konstruktives, kommunikatives und wertschätzendes Miteinander.
  • freiwillige Sozialleistungen wie z.B. Verpflegungs- und Kinderzuschuss, erhöhter Urlaubsanspruch.
  • einen krisenfesten Arbeitsplatz mit sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen.
  • ein attraktives Weiter­bildungs­programm und Supervisionen.
  • das Recht auf Dienstfreistellung für 3 Fortbildungstage.

Dein Monatsgehalt (14 Mal) für ausgebildete Mitarbeiter*innen beträgt laut SWÖ Kollektivvertrag, Verwendungsgruppe 7 für 37 Stunden pro Woche (ab 01.01.2022) je nach Berufserfahrung und Qualifikation zwischen € 2.518,33 – 2.887,13 brutto. Dazu kommt die SEG-Zulage laut Qualifikation.

Rückfragen zum Jobangebot richte bitte an unseren Einrichtungsleiter Mag. (FH) Johann Karner, MBA: +43 / 07942 / 20804

Eine rasche Bearbeitung deiner Bewerbung ist uns ein großes Anliegen. Bitte nutze die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung.

Fach­sozial­betreuer*in als Karenz­vertretung im Bereich Arbeit und Integrative Beschäftigung Freistadt - Jobs@Lebenshilfe OÖ (mit-menschen-wachsen.at)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!