4 250 regionale Stellenanzeigen online

Fachsozialbetreuer*in Altenarbeit für die Mobilen Pflegedienste

Teilzeit

„Wir pflegen Menschlichkeit“. Es ist uns ein Anliegen, Menschen ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu ermöglichen. Ihnen auch? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Mobilen Pflegedienste erbringen qualifiziert und verlässlich wertvolle Dienstleistungen für Menschen, die Unterstützung, Betreuung und Pflege im eigenen Zuhause benötigen.

Wir suchen ab sofort eine/n Fachsozialbetreuer*in Altenarbeit für die Mobilen Pflegedienste
Beschäftigungsausmaß: Teilzeit
Dienstort: Rohrbach

Aufgaben:

  • Durchführung von pflegerischen Maßnahmen nach Anordnung und unter Aufsicht des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege
  • Mitarbeit bei therapeutischen und diagnostischen Verrichtungen einschließlich der sozialen Betreuung der KundInnen unter Berücksichtigung ihrer speziellen Bedürfnisse
Anforderungen:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als FSB-A gem. GuKG und Oö. SBG
  • Einfühlungsvermögen, Wertschätzung und Verständnis im Umgang mit älteren Menschen und deren Angehörigen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Leistung von Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Eintragung im Gesundheitsberuferegister
  • Führerschein B und eigener PKW
  • EDV-Grundkenntnisse

Wir bieten:
• ein abwechslungsreiches und erfüllendes Lernfeld
• ein gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
• eine gute Einschulung und Begleitung
• eine flexible und entgegenkommende Dienstzeitgestaltung
• die Möglichkeit zur Supervision
• ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm
• einen Anspruch auf besondere Sozialleistungen (z.B. zusätzliche freie Tage, gesundheitsfördernde Angebote)
• die Anrechnung von Vordienstzeiten bis zu 10 Jahren
• zwei zusätzliche Urlaubstage ab dem zweiten Dienstjahr (aliquot bei
Wenn Sie an einer höheren Stundenanstellung interessiert sind, ist eine erweiterte Anstellung in einem unserer Seniorenwohnhäuser möglich. Gerne können Sie diesen Wunsch in Ihrem Motivationsschreiben vorbringen.

Das kollektivvertr. Mindestentgelt beträgt je nach Berufserfahrung und Anrechnung von Vordienstzeiten € 2.279,10 bis € 2.595,30 brutto bei Vollbeschäftigung (38 Wochenstunden). Je nach Verwendung werden Zulagen bezahlt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Alessandra Durstmüller unter 0676/8776-2570.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und unser Team verstärken möchten, freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung unter http://jobs.caritas-linz.at.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!