Finden Sie Ihren Traumjob

Lehrling Glasverfahrenstechnik (m/w/d)

Schwerpunkt Flachglasveredelung

Lehrling Glasverfahresntechnik (m/w)

Schwerpunkt Flachglasveredelung

Dienstort: Seitenstetten und Hausmening

Du bist von Glas fasziniert und interessierst dich für Metalltechnik? Als GlasverfahrenstechnikerIn
kannst du beides kombinieren: Du lernst nicht nur das spannende Material Glas an sich, von seiner
Entstehung bis zu sämtlichen Anwendungsbereichen kennen, sondern auch alle damit verbundenen
Produktions- und Verarbeitungsprozesse. Du stellst mittels hochtechnisierter und großteils
automatisierter Maschinen und Anlagen Flachglasprodukte her. Entwickle dich zum/zur Expert/in für
Glasverfahrenstechnik! 

Aufgaben
  • Auswahl der Ausgangsprodukte, Zusatz- und Hilfsstoffe und Prüfung auf Verwendbarkeit
  • Planung der Produktionsprozesse (Arbeitsschritte, Materialbedarf, Personaleinsätze)
  • Programmierung, Einstellung, Rüstung und Bedienung von Maschinen und Anlagen
  • Schneiden, brechen, schleifen, polieren von Flachglas mit Hilfe von Maschinen oder manuell
  • Folieren, kleben, schleifen, erhitzen, kühlen und bedrucken von Flachglasprodukten
  • Überwachung der Flachglasveredelung, Sicherstellung des Materialflusses, Beseitigung von Ablaufstörungen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen, Wartung und Reinigung der Maschinen und Anlagen.
Das bringst du mit
  • technisches Verständnis
  • sorgfältiges Arbeiten
  • handwerkliches Geschick und Fingerfertigkeit
  • logisch-analytisches Denken
  • Teamfähigkeit
Das erwartet Dich bei LiSEC
  • fachspezifische Ausbildung im Betrieb und in der eigenen Lehrwerkstätte
  • Möglichkeit internationaler Montageeinsätze
  • Lehre mit Matura
  • Teambuilding- und Mitarbeiterevents wie Soft Skills Akademie, Grillfest und Weihnachtsfeier
  • Kantine mit Frischküche
  • Übernahme der anfallenden Berufsschulkosten sowie Internatskosten
  • kostenfreies Top - Jugendticket für Fahrten zur Arbeit sowie in der Freizeit
  • Erfolgsprämie
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten


Lehrbeginn: August 2021
Lehrzeit: 3,5 Jahre

Die kollektivvertragliche monatliche Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr
€ 739 brutto (KV-Stand: 01.11.2019).



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote