6 487 regionale Stellenanzeigen online

Mitarbeiter*in für die Haustechnik, Landesleitung Vöcklabruck

37 Stunden pro Woche

Wir suchen für den Raum Linz und angrenzende Bezirke ab 01. März 2023 eine*n

Mitarbeiter*in für Haustechnik
zum Einsatz in unseren Wohnhäusern, Werkstätten und Kindergärten
für 37 Stunden pro Woche

Die Lebenshilfe Oberösterreich hat mehr als 100 Standorte, knapp 2.000 Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung werden von fast 1.600 Mitarbeiter*innen begleitet. Es ist uns ein großes Anliegen, unsere Wohnhäuser, Werkstätten, Kindergärten sowie unseren Hort bestens zu pflegen und Instand zu halten. Mit deinem Einsatz trägst du wesentlich dazu bei, ein sicheres, komfortables und behagliches Wohn- und Arbeitsklima in den Einrichtungen der Lebenshilfe OÖ zu gewährleisten.

Wir bieten dir

  • eine 4 Tageswoche (Montag - Donnerstag).
  • ein sehr gut ausgestattetes Dienstfahrzeug.
  • eine sinnstiftende Tätigkeit in einem großen, lebendigen Unternehmen.
  • partnerschaftliche, verlässliche und achtsame Beziehungen auf Augenhöhe.
  • ein konstruktives, kommunikatives und wertschätzendes Miteinander.
  • freiwillige Sozialleistungen wie z.B. Verpflegungs- und Kinderzuschuss, erhöhter Urlaubsanspruch.
  • einen krisenfesten Arbeitsplatz mit sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen.
  • ein attraktives Weiter­bildungs­programm.
  • das Recht auf Dienstfreistellung für 3 Fortbildungstage.

Dein Montagsgehalt (14 Mal) beträgt laut SWÖ-Kollektivvertrag für 37 Stunden pro Woche, je nach Qualifikation und Berufserfahrung mindestens € 2.443,30 brutto zzgl. SEG – Zulage und Diäten.

Rückfragen zum Jobangebot richte bitte an unsere Abteilungsleitung Facilitymanagement DI (FH) Georg Eggerfacilitymanagement@ooe.lebenshilfe.org oder Tel. +43 7672 27550-10153.

Deine Aufgaben sind

  • als Teil eines Teams aus Haustechniker*innen für die Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung der Einrichtungsimmobilien und der haustechnischen Anlagen Vorort Sorge zu tragen.
  • die Durchführung der Elektroinstallationen, periodischen Kontrollen inkl. Mängelbehebungen und Dokumentationen.
  • handwerkliche (projektbezogene) Tätigkeiten / Reparaturen wie z.B. Verkabelung, Umzüge und Hilfe bei kleineren Umbauten.
  • die einer*s Bandschutzbeauftragten in diversen Einrichtungen und die Koordination von Professionisten.

Deine Kompetenzen sind

  • eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung als Elektroinstallateur und idealerweise eine Ausbildung zur/zum Brandschutzbeauftragten.
  • die Bereitschaft an unterschiedlichen Standorten in Oberösterreich an Projekteinsätzen mitzuarbeiten.
  • die Sensibilität für den Erhalt der Gebäudesubstanz.
  • handwerkliches Geschick und körperliche Belastbarkeit.
  • die Einbringung von Lösungsvorschlägen und ein proaktives Denken und Handeln.
  • ein freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber internen und externen Kunden*innen.
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Führerschein Klasse B für deine Dienstfahrten.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!