0 regionale Stellenanzeigen online

Spezialist für Zoll & Outbound-Logistik (m/w)

 

Spezialist für Zoll & Outbound Logistik (m/w/d)

Dienstort: Seitenstetten

Vom Pionier zum internationalen Top Player – LiSEC ist als global tätige Unternehmensgruppe seit über 60 Jahren Vorreiter und Technologieführer in der industriellen Glasverarbeitung. Mit über 95% Exportquote haben wir auch international den Durchblick. 2023 erwirtschafteten wir rund 300 Mio. EUR weltweit und sind stolz auf unser Team von ca. 1.300 MitarbeiterInnen, die in unseren 20 internationalen Standorten ihren Beitrag zum Erfolg von LiSEC leisten. Was uns verbindet? Unsere Leidenschaft für die perfekte Glasverarbeitung. 

Deine Aufgaben
  • Ansprechpartner für die Zollbehörden (Zollverantwortlicher Stellvertreter)
  • Registrierter Verantwortlicher für Außenhandelsrecht (Stellvertreter)
  • Laufende Implementierung der aktuellen Zoll- und Außenhandelsbestimmungen
  • Schulung der Kollegen in der Zollabteilung & den relevanten Abteilungen mit Kundenkontakt
  • Implementierung der AEO-Richtlinien für die österreichischen Gesellschaften (AEO-Begleitung und regelmäßige Audits der Zollbehörden)
  • Kontrolle und Schulung der Ladegutsicherungsmaßnahmen für den sicheren Transport der zu exportierenden Maschinen und Maschinenumbauten
  • Begleitung einer konzernweit gültigen Verpackungsrichtlinie für Maschinen, Umbauten & Ersatzteile
  • Beschaffung und Besorgung von Transport- und Lagerleistungen sowie speditioneller Nebenleistungen für die Beförderung mit LKW, kombiniertem Bahn & Seefrachtverkehr und Luftfracht
  • Ansprechpartner für Fragen rund um die Einhaltung der ICC Richtlinien und Gebräuche für Dokumenten-Akkreditive (ERA/UCP600) sowie für die Auslegung der „Incoterms“
  • Auswahl der zweckentsprechenden Verkehrsträger sowie Erstellung der jeweiligen Frachtpapiere
  • Abteilungsübergreifende Personaleinsatzplanung, um den termingerechten Transport des jeweiligen Transportgutes sicherzustellen
  • Auswertung der Sendungsaufkommensdaten für die nächste Berichtsebene und Budgetierung.
  • Stellvertretender Gefahrgutbeauftragter (Strasse & Luftfracht PK6)
Das bringst du mit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine abgeschlossene Ausbildung zur zertifizierten Zollfachkraft P36 (oder Bereitschaft diese kurzfristig zu absolvieren)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Zollwesen oder im Exportbereich (Spedition) erforderlich
  • Diskretion im Umgang mit Firmendaten, Loyalität und Verlässlichkeit
  • Versierte Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel) und ERP-Systemen (SAP)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Belastbarkeit
Das erwartet dich bei LiSEC
  • Internationales Arbeitsumfeld
  • Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Raum für Gestaltungsmöglichkeiten und die Möglichkeit seine Ideen einzubringen
  • Intensive Einschulung inklusive Patensystem
  • Betriebskantine
  • Betriebsarzt (Impfaktionen, Massageangebot)
  • Weitere Benefits wie zum Beispiel jährlicher Skitag, Grillfest, Zuschuss zum Mittagessen, Firmenrabatte bei ortsansässigen Unternehmen


Werde Teil von LiSEC und nutze die Chance dich in einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe zu entwickeln. Für diese Position bieten wir ein Bruttojahresgehalt von mindestens EUR 63.000,-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung gegeben!


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf regionaljobs.at - vielen Dank!